So verbinden Sie ein Tablet an einen Computer über USB und WIFI

Viele Benutzer wissen nicht, wie Sie das Tablet über USB oder WLAN an einen Computer anschließen. Es spielt überhaupt keine Rolle, zu welchem ​​Zweck es für sie notwendig ist, ob Musik, Filme, Programme, Datensynchronisation usw. Dieser Artikel diskutiert die Verbindung des Android-Tablets an den Computer.

Tablet (englisches Tablet) ist eine Art moderne Computer. Eine charakteristische Funktion eines Tablet-Computers ist kompakte Abmessungen und einen Touchscreen.

Der Tablet-Bildschirm ist das einzige Eingabegerät. Traditionell gibt es keine Maus, keine Tastatur, noch ein Touchpad wie ein Laptop. Es werden jedoch immer mehr Tabletten mit Andockstationen verkauft oder mit Häfen zum Anschluss miteinander ausgestattet.

Anschließen eines Tablets mit Add. Das Gerät kann es in einem Netbook sagen, sagen Sie es. Praktisch, nicht wahr?

Mit dem Erscheinungsbild der Tablette herausgefunden. Betrachten Sie nun Möglichkeiten, um ihn an den Computer anzuschließen. Sie, wie Sie bereits erraten haben, nicht so viel: über USB oder Wi-Fi.

Per USB-Kabel.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Gerät mit USB- oder MicroUSB-Anschlüssen ausgestattet ist. Leider gibt es nicht überall, wo es ähnliche Eingänge gibt. Wenn kein USB auf Ihrem Gerät vorhanden ist, gehen Sie zum nächsten Element: Anschließen eines Tablets an einen Computer über WLAN.

Um ein Tablet mit einem Computer über USB zu synchronisieren, reicht es aus, das häufig enthaltene Kabel anzuschließen. Dieses Verfahren ist weitgehend dem Anschluss des Flash-Laufwerks zum PC ähnlich, und es sollte keine Schwierigkeiten verursachen.

Wenn Sie kein Kabel haben, schauen Sie sich das Mobiltelefonpaket an. Viele moderne Telefone sind mit MicroUSB-Anschlüssen ausgestattet, sodass solche Kabel oft enthalten sind.

Das Verfahren zur Aktion ist:

  1. Suchen Sie an der Seitenkante des Tablets den erforderlichen Anschluss. Gefunden? Nehmen Sie ein USB-Kabel mit und verbinden Sie das Tablet mit Ihrem Computer.

  1. Ein USB-Symbol wird auf dem Tablet-Bildschirm angezeigt, der besagt, dass das Gerät angeschlossen ist.

  1. Gehen Sie auf Ihren Computer, auf Ihrem PC und neben Wechselmedien, finden Sie das angeschlossene Gerät. Alles, Sie können jetzt Dateien aus dem Tablet schreiben und löschen, verwalten Sie es als Flash-Laufwerk.

Der Computer sieht das Tablet nicht an - er kann auftreten, wenn die erste Verbindung angeschlossen ist. Der Computer kann einige Zeit für die Suche und Installation der erforderlichen Treiber benötigt werden. Daher kann Ihr Tablet nicht sofort bestimmen, sondern nach einiger Zeit. Möglicherweise müssen Sie Treiber auf der Gerätehersteller-Website finden.

Über WiFi-Netzwerk.

Der zweite Weg - Verbinden der Tablette mit dem Computer durch WLAN hat eine Reihe von Vorteilen:

  • Sie benötigen keinen USB-Anschluss, um das Tablet anzuschließen.
  • Sie sind nicht auf die Kabellänge beschränkt, d. H. Sie können mit relativ großen Entfernungen von einem der Geräte arbeiten.

Um das Android-Tablet mit einem Computer über WLAN anzusetzen, gehen Sie zu Google Play, und tauschen Sie die Kies Air (für Samsung) oder WiFi-Übertragung herunter und installieren Sie sie. Sie können auch eine andere Anwendung verwenden, aber egal, nicht, nicht alle Programme sind mit allen Tablet-Modellen kompatibel.

Wir werden die zweite WLAN-Übertragungsanwendung verwenden, Sie können es kostenlos von Google Play herunterladen. Um die Synchronisation mit einem Computer über WLAN zu testen, wird die Registerkarte ACER-Iconia-Registerkarte A500-Tablette verwendet.

Durch das Herunterladen und Ausführen der Anwendung erscheint das folgende Fenster auf dem Tablet.

Achten Sie auf die FTP- und WLAN-Statusadresse, "Sie müssen das Tablet an einen Computer anschließen.

Sequenzierung:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer einen beliebigen FTP-Client, zum Beispiel den gesamten Kommandant.
  2. Wir gehen zum Netzwerkmenü - Verbindung zum FTP-Server herstellen.
  3. Klicken Sie in dem Fenster, das öffnet, klicken Sie auf Hinzufügen.
  4. Wir kommen mit dem Namen der Verbindung.
  5. Im String-Server [Port] Schreiben Sie die FTP-Adresse und klicken Sie unten im Fenster auf OK.
  6. Während des Verbindungsvorgangs wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie den Benutzernamen eingeben möchten. Geben Sie hier den Statuswert des WLAN-Status ein, in unserem Fall ist es d-link. Das Passwort kann leer bleiben.

Nach einiger Zeit verbindet der Computer mit dem Tablet verbunden, und der Registerkarte ACER-Iconia-Registerkarte A500-Ordner wird im aktiven Bereich des gesamten Commanders angezeigt. In Ihrem Fall sehen Sie den Inhalt Ihrer Tablette.

Das ist alles, jetzt wissen Sie, wie Sie das Tablet über USB und WLAN an einen Computer anschließen. Um diese Geräte zu synchronisieren, werden Sie nicht viel Zeit verlassen.

Es gibt Situationen, in denen Sie das Tablet an den Computer anschließen müssen, und es gibt viele solcher Methoden. Die Verbindung über das USB-Kabel gilt als der einfachste Weg und erreichbar ist auch für eine Person, die sich weit entfernt im Bereich der Informationstechnologie entfernt befindet. Verstehen Sie, wie Sie das Tablet mit einem Computer über USB an einen Computer anschließen, ist völlig einfach.

Mit Kabel

Diese Methode ist üblich und bequem. Normalerweise wird ein USB-Kabel mit dem Tablet geliefert. Wenn dies nicht der Fall ist, kann es in der Home Appliance-Store oder -abteilungen gekauft werden, die auf den Verkauf von Komponenten, Zubehör für Gadgets spezialisiert sind.

An einem Ende des Kabels befindet sich der übliche USB-Anschluss, auf dem anderen - microusb.

Standard-USB-Kabel
Standard-USB-Kabel

Schritt-für-Schritt-Anweisungen zum Anschluss über USB-Kabeltabletten basierend auf dem Android-Betriebssystem:

  • Ein Ende des Kabels verbindet sich mit dem Gerät, der andere an den PC an den USB-Anschluss;
  • Auf dem Computer in der unteren rechten Panel (Tablett) wird die Steuerung bei der Verwendung auf die Bereitschaft aufmerksam gemacht.
  • Im Popup-Fenster oder im Tablet-Benachrichtigungsmenü erscheint das USB-Verbindungssymbol zur Bestätigung.

Wenn Sie das Gadget an den Computer anschließen, kann es in den folgenden Modi verwendet werden:

  • als ein Laufwerk von Informationen, wenn er als Flash-Laufwerk verwendet wird;
  • als Kamera verwenden;
  • als aufgeladen;
  • Zum Debuggen von USB.

Wichtig! Android-Betriebssystem-Versionen können unterschiedlich sein, und dementsprechend kann das Menü abweichen.

Bei der Paarung von Geräten müssen Sie die Funktion auswählen, die der Benutzer benötigt. Wenn Sie sich als Laufwerk Laufwerk verwenden, können Sie kopieren, verschieben, Dateien, Fotos, Videos, etc. Von der Tablette auf den PC und umgekehrt. Android-basierte Geräte sind mit dem PC verbunden, ohne zusätzliche Software einzubauen und zu konfigurieren.

Ein sicheres Deaktivierungsgerät ist einem Flash-Laufwerk ähnlich: Sie müssen zum Tray-Bedienfeld gehen und die Extraktion auswählen. Nach Alarms im Informationsfenster wird das Kabel getrennt.

Drahtlose Methoden

Zusätzlich zur Verwendung des Kabels können drahtlose Methoden angewendet werden. Wenn zum Beispiel der Zugriff auf den PC-Anschluss schwierig oder fehlend ist.

Sie können das Tablet über WLAN an den PC anschließen. Zuerst müssen Sie die Software von Drittanbietern herunterladen und dann installieren. Einfache und kostenlose Software, z. B. ES-Explorer, Wi-Fi-Dateiübertragung, Airdroid und andere können von Google Play heruntergeladen werden.

Aktionen nach dem Herunterladen und Festlegen von ES-Explorer:

  • Auf der linken Seite erscheint eine Liste des verfügbaren Menüs.
  • Finden Sie den Artikel "Netzwerk";
  • Suchen Sie den Unterabsatz "Remote Access";
  • Ein Fenster öffnet sich mit einem Zugriffspunkt und der Funktion "Aktivieren".
  • Die IP-Adresse wird angezeigt, die vollständig kopiert wird, und dann in einen beliebigen Browser in der Adressleiste eingesetzt.

Wenn Sie alles richtig machen, wird der Zugriff auf alle Dateien im Speicher des Geräts öffnet, mit dem Sie interagieren können: Kopieren, Anzeigen, Löschen usw.

Wichtig! Der Computer und das Tablet müssen mit einem lokalen Netzwerk verbunden sein, dh sie sind alle mit einem Router verbunden.

Es gibt eine komfortablere Methode, die auch in der Installation erfordern wird, ist ein Airdroid. Nach dem Start der Anwendung wird die IP-Adresse angezeigt, die in die Browser-Adressleiste eingegeben wird. Auf dem Tablet-Bildschirm erscheint eine Abfragebestätigung. Wenn die Anforderung bestätigt ist, erscheint der Inhalt des Gadgets auf dem Computerbildschirm.

Ardroid-Anwendungsschnittstelle.
Ardroid-Anwendungsschnittstelle.

Apple-Tablets sind mit einem Computer nur mit einer speziellen zusätzlichen Software verbunden. Wenn das iTunes-Programm auf dem PC installiert wird, kommuniziert jedes Apple-Gerät problemlos problemlos.

Sie können auch über Bluetooth herstellen. Der Bluetooth-Adapter sollte sich in beiden Geräten befinden. Ablauf der Aktion beim Pairing durch Bluetooth:

  • Aktivieren Sie auf dem Tablet die Bluetooth-Funktion.
  • Auf dem Computer, um die Parameter einzugeben - Geräte - Hinzufügen von Bluetooth;
  • Wählen Sie ein Interessengerät aus;
  • Bestätigen Sie auf der Gadget-Anzeige die Aktion.

Gadgets können nicht nur mit PCs synchronisiert werden, sondern auch mit einem Fernsehgerät über HDMI-Kabel. Verbindungen zu einem PC mit einem USB-Kabel, Wi-Fi und Bluetooth sind effektive, einfache Methoden, und Sie müssen den Benutzer für den Benutzer bequemer auswählen.

Abonnieren Sie die Technik in sozialen Netzwerken, um nichts zu verpassen:

Wenn Sie spezielle Software benötigen, und erhebliche Maßnahmen zur Übertragung von Daten von iPad an den PC, ist alles mit Android-Tablets viel einfacher. Heute sagen wir Ihnen, wie Sie das Tablet über USB an einen Computer an einen Computer anschließen können und welche Manipulationen durchgeführt werden müssen, um auf alle Dateien im Speicher des Geräts zuzugreifen. Glücklicherweise ist das Android-Betriebssystem offen, und daher müssen wir ein paar einfachste Maßnahmen ergreifen.

Wir verbinden das Tablet an Android mit einem PC über USB mit einem PC

Fast alle Hersteller von Mobilgeräten verfügen über eine eigene Software, mit der Sie Dateien zwischen dem PC und der Tablette austauschen können. In diesem Fall müssen Sie jedoch wieder Software herunterladen und zusätzliche Manipulationen erzeugen. Wir möchten Ihnen einen vielseitigen Weg zeigen. So gehen Sie fort:

  1. Gehen Sie zunächst zum Menü "Einstellungen". Gehen Sie zu den Einstellungen
  2. Als nächstes müssen wir den Modus "für Entwickler" aktivieren. Wenn Sie bereits aktiviert haben - gehen Sie einfach zum nächsten Punkt. Das Problem mit Abwesenheit eines gleichzeitigen Punktes wird wie folgt gelöst: • Wir gehen nach unten, wählen Sie dort den Punkt "on Gerät" an; Geräteinformationen• 7 mal mit der Subklemme-Assemblsummer, bis die Benachrichtigung bei der Aktivierung des gewünschten Regimes erscheint. Tepame.
  3. Jetzt sollten Sie erneut den Bildschirm nach unten scrollen und den Menüpunkt "Entwicklereinstellungen" oder "für Entwickler" finden Sie abhängig von der Android-Version, der Herstellerunternehmen und der Shell, der Name variiert. Tippen Sie darauf auf; Für Entwickler
  4. Schalten Sie das USB-Debugging ein, indem Sie ein Kontrollkästchen entgegen dem gewünschten Element einsetzen, und klicken Sie im erscheinenden Dialogfeld auf "OK", um Ihre Absichten zu bestätigen. Schalten Sie die Tendenz ein
  5. Verbinden Sie nun Ihr Tablet mit Kabel USB-MicroUSB (oder Typ-C) mit dem Computer.
  6. Warten Sie, bis das System automatisch die erforderlichen Treiber installiert, um das Gerät als externer Informationsträger zu starten;
  7. Gehen Sie zu Windows Explorer und kopieren / verschieben Sie die von Ihnen benötigten Dateien, die Sie benötigen, vom Tablet auf dem PC und zurück.

Wie Sie sehen, ist das Verfahren hier äußerst einfach und schwierig, im Gegensatz zu "Apple" -Geräten kann es einfach nicht! Jetzt wissen Sie, wie Sie das Tablet über USB an den Computer anschließen.

Schließlich möchte ich sagen, das Gerät vom Computer abzutrennen - Sie müssen ihn als normales USB-Flash-Laufwerk abrufen. Wir glauben, Sie wissen, ohne dass wir es tun können.

So verbinden Sie das Tablet mit dem Computer

Das Tablet ist im Wesentlichen ein separater tragbarer Computer, der an den stationären oder tragbaren Computer angeschlossen werden kann. Sie können Dateien auf dem Tablet über den Computer verwalten, wenn Sie ihn anschließen können, aber Sie können kaum eine mobile Anwendung ausführen.

Über verfügbare Methoden

Insgesamt kann das Tablet auf zwei Wege zum Computer angeschlossen werden:

  • Über einen USB-Adapter;
  • Auf dem lokalen Netzwerk über WLAN.

Wenn Sie das Tablet an einen Computer anschließen, um Fotos zu übertragen, oder auf einige Dateien zuzugreifen, können Sie Anwendungen von Drittanbietern wie den berühmten ES-Dirigenten oder Google-Laufwerk verwenden. Im letzteren Fall können Sie die erforderlichen Dateien vom Tablet in den Cloud-Speicher hochladen und von einem beliebigen Gerät auf sie erhalten.

Methode 1: USB-Adapter

Hier benötigen Sie einen USB-Adapter. Normalerweise kommt er mit einem Tablet. Es wird vom Ladevorgang an das Netzteil angeschlossen, von dem er getrennt werden kann. Wenn es keinen Adapter mit dem Tablet mit der Tablette gibt, und das Laden hat ein unerwünschte Design, kann es in einem spezialisierten Elektronikladen erworben werden. Glücklicherweise sind solche Adapter kostengünstig.

Verbindung tritt nach dem folgenden Schema auf:

  1. Verbinden Sie einen Teil des Kabels an das Tablet und den anderen an den Computer.
  2. Der Computer muss einen Piepton veröffentlichen, das neue Gerät im System benachrichtigt.
  3. Vielleicht bittet das System Sie, weitere Aktionen mit einem erkannten Gerät auszuwählen. Wählen Sie je nach persönlichen Aufgaben aus. Wenn Sie beispielsweise auswählen "Aussicht" , Sie können alle Dateien auf dem Gerät anzeigen, aber Sie können sie nicht bearbeiten. Darüber hinaus können Sie ohne Sonderrechte viele Dateien auf dem Tablet nicht löschen oder bearbeiten. Eine Benachrichtigung wird auch in die Tablette kommen.
  4. Öffnen "Dirigent" oder "Mein Computer" . Ihr Tablet sollte dort im linken Menü und im zentralen Teil angezeigt werden. Öffne es. Jetzt können Sie mit Daten dafür arbeiten.
  5. Da ein Computer eine Tablette sieht

Wenn der Computer sich weigert, Ihr Tablet zu sehen, ist es möglich, dass mit dem USB-Anschluss an der Tablette oder auf dem Computer etwas nicht stimmt, es ist auch möglich, dass das Kabel selbst beschädigt ist. Manchmal kann ein Verbot der Verbindung zu anderen Geräten in den Tablet-Einstellungen verboten werden. Es ist möglich, es wie folgt zu entfernen:

  1. Gehen Sie zu den Geräteeinstellungen.
  2. Öffnen Sie dann den Abschnitt "Erinnerung" .
  3. Finden Sie das Symbol auf der oberen rechten Seite des Bildschirms in Form eines Drei-Weges und tippen Sie auf ihn.
  4. Aus dem gelangten Menü gehen Sie dazu "Verbindung zu einem USB-Computer herstellen" . In verschiedenen Versionen kann sich der Android-Name ändern, aber der Punkt bleibt gleich.
  5. Wechseln Sie auf die USB-Anschlussparameter auf dem Tablet

  6. Suchen Sie jetzt Artikel. "Mediengerät" Und setzen Sie ein Häkchen entgegen.
  7. Einschalten der USB auf dem Tablet

  8. Wiederholen Sie die Verbindung.

Methode 2: Wi-Fi

Dazu benötigen Sie einen Wi-Fi-Router mit Unterstützung in lokalen Netzwerken über WLAN. Glücklicherweise haben fast alle auf dem Markt bereitgestellten Router diese Funktion.

Siehe auch: So wählen Sie einen Router aus

Anschlussanweisungen sehen so aus:

  1. Wenn Sie das Tablet an einen Wi-Fi-Computer anschließen, ist es ratsam, spezielle Anwendungen zu verwenden, die als Intermediäre fungieren, während die Arbeit und die Interaktion mit Geräten erheblich erleichtert werden. Als solche Anwendung wird WIFI-Dateiübertragung berücksichtigt.
  2. Finden und laden Sie es im Spielmarken ab.
  3. Nach dem Öffnen des Geräts. Auf dem Startbildschirm müssen Sie auf die Schaltfläche klicken. "Anfang" .
  4. WiFi-Dateiübertragungstart

  5. Die Anwendung dreht das Tablet auf ein Analogon eines Mini-Servers, auf den Sie nur innerhalb des lokalen Netzwerks zugreifen können. Es wird auch eine eindeutige IP erzeugt.
  6. Schreiben Sie die erzeugte IP in die Adressleiste eines beliebigen Browsers auf Ihrem Computer neu. Es ist wichtig, dass der Computer und der Tablet an einen Zugangspunkt angeschlossen werden können.
  7. Nach dem Eintritt in den IP der Tablet-IP im Browser wird ein Analogon eines Dateimanagers geöffnet, in dem Sie einige Dateien ziehen und ändern können.
  8. Wifi-File-Transfer-Dateimanager

  9. Um das Tablet aus dem lokalen Netzwerk zu deaktivieren, klicken Sie in der Taste "Stop" in der WLAN-Dateiübertragung.

Mit diesen Methoden können Sie das Tablet ohne spezielle Probleme an den Computer anschließen. Seien Sie beim Arbeiten mit Dateien auf dem Tisch vorsichtig, um wichtige System- oder Benutzerdaten nicht zu löschen.

Verbinden Sie das Tablet über USB mit dem Computer, WIFI, Bluetooth

Das Tablet wäre weitgehend unbrauchbar, ohne dass die Möglichkeit besteht, mit einem PC herzustellen. Derzeit gibt es mehrere Möglichkeiten, die für Tablets auf Basis verschiedener Betriebssysteme charakteristisch sind.

Die berühmtesten Methoden zum Anschließen des Tablets an den Computer sind:

  • Anschließen eines Tablets mit einem USB- oder Datenportkabel an einen Computer.
  • Anschließen eines Tablets mit einem drahtlosen Bluetooth-Netzwerk und Wi-Fi an einen Computer an einen Computer.

Die Anweisung entspricht den Marken:

  • Apfel
  • Samsung.
  • Lenovo.
  • Asus.
  • Microsoft.
  • Huawei.
  • Dell.

Betrachten Sie sie im Detail, aber zuerst werden wir verstehen, warum überhaupt das Tablet an den Computer verbindet.

Die Notwendigkeit, das Tablet an den Computer anzuschließen

Am häufigsten sind die Tablets im externen Medienmodus mit dem PC verbunden, um Informationen vom PC auf das Tablet oder umgekehrt zu laden. Es gibt jedoch einen wichtigen Umstand, der eine Verbindung zwischen PC- und Tablet-Computern darstellt, die Hauptanforderung der Funktionsweise des letzteren.

Die gesamte Software und das Betriebssystem können auf einem Tablet mit einem PC installiert werden, dies gilt insbesondere für Geräte mit dem Betriebssystem, das auf Lenovo basiert.

Es ist "angeschlossen" mit einem Computer und lädt Pakete auf eine Festplatte mit einem bestimmten Paket des Betriebssystems hoch, erfolgt normalerweise über ein USB-Kabel.

Berücksichtigen Sie nun alle Fähigkeiten der Verbindung für Geräte, die auf Android basieren, und für iOS.

Anschließen von Android über USB-Anschluss

Der einfachste Weg ist das Verfahren, in dem das Tablet zu einer "externen Festplatte" wird, die mit dem PC lesbar ist.

Die meisten Tablets für eine solche "Verbindung" erfordern spezielle Software-Dienstprogramme oder -treiber. Diese Bedingung muss getrennt werden, wie Sie ohne Software-Ergänzungen tun können.

Dazu müssen Sie einen speziellen Modus aktivieren " USB-Debugging. ", Was sich in den Einstellungen der Tablet-Parameter befinden.

Klicken Sie im Dialogfeld "Emerging" auf "OK". Das Tablet ist bereit, über USB ohne Anwendungen zu verbinden, mit denen Sie im System "Explorer", jedoch nur durch ihre Werkzeuge handeln können

Tablet-Verbindung über USB

Dieses Ereignis kann mit der wiederhergestellten Speicherkarte durchgeführt werden. Wenn alle Informationen darauf aufgezeichnet sind, reicht es aus, dass es entfernen und in den Kartenleser auf einem stationären Computer oder Laptop einfügt.

IOS-Verbindung über USB

Für iOS ist die Verbindung etwas empfindlich, aber es ist auch möglich, das iPad mit einem PC mit einem Kabel mit einem PC zu setzen.

Laden Sie dazu ein spezielles Programm auf den PC - iTunes herunter. Das Programm ist ein Dienstprogramm, um eine Verbindung zwischen zwei Geräten herzustellen, mit Ordnern und Dateien zu arbeiten, die nur in Ihrem Feld mit speziellen Attributen und Werkzeugen ermöglicht.

Die Verbindung kann jedoch ohne zusätzliche Software ausgeführt werden.

Verbinden Sie das iPad über USB an den Computer

Mit der Verbindung können Sie das Gerät aufladen sowie mit Dateien mit Dateien, übertragen und empfangen.

Für das Verfahren müssen Sie einen Computer haben, der mit USB und OS um 10.9 ausgestattet ist, Sie können neu.

  • iPad ist mit einem USB-Kabel mit einem USB-Anschluss verbunden.

Wenn die Anschlüsse nicht geeignet sind, müssen Sie eines von zwei Ereignissen durchführen:

  • Wenn das iPad mit USB ausgestattet ist, und PC-USB-C, muss der USB-Anschluss an den Adapter angeschlossen werden, der separat verkauft wird, - USB-C - USB oder ein anderes USB-C-Blitzkabel verwenden, auch nicht ein Element des Apad-Pakets.
  • Wenn das iPad USB-C - Blitz ist, und auf dem Computer ein regulärer USB-Anschluss, benötigen Sie auch ein anderes USB-Kabel - Blitz

Anschluss Android über drahtloses Netzwerk (Windows oder MacOS)

Verwendung grundlegender Funktional.

Dies ist der einfachste Weg, um die grundlegende Funktionalität des Tablets zu verwenden. Derzeit gibt es viele verschiedene Software, aber in der Tat begrenzt es die in das Betriebssystem des Geräts eingebauten Funktionen nur.

Um eine Verbindung herzustellen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

Gehen Sie zu den Einstellungen:

  • Die erste Registerkarte aktiviert Wi-Fi. In diesem Fall wird das Tablet zu einem Zugangspunkt.
  • Zweitens - Bluetooth. Es wirkt auf dieselbe Weise, setzt jedoch den gegenseitigen Kanal zwischen Geräten.
  • Der dritte ist die Verwendung eines Geräts als Modem, um das Internet freizusetzen.

Die Bluetooth-Verbindung ermöglicht nicht nur die Verwendung eines Geräts zum Senden und Erzählen von Dateien, sondern auch, um ein Tablet als drahtloses Modem zu verwenden.

IOS-Verbindung über drahtloses Netzwerk

Der PC sollte ein "Bluetooth" -Anadapter sein, andernfalls funktioniert nichts. So verbinden Sie den folgenden Algorithmus:

  • Bluetooth dreht sich bei beiden Geräten.
  • In der Liste der vorgeschlagenen Geräte wird der gewünschte Computer ausgewählt.
  • Geräte werden synchronisiert und angeschlossen.

Mobile-Modus-Modus.

Technologie, die der Wi-Fi-Verbindung ähnlich ist, fungiert ein Tablet-Computer als Modem.

Eine Option, die nur für iPad mit einem Steckplatz unter einer SIM-Karte verfügbar ist. Auf solchen Tablets gibt es in der Regel ein kleines Logo - Wifi + Cellular.

Die folgenden Schritte werden ausgeführt:

  • IPad-Einstellungen.
  • Erlauben Sie "Zellulare Daten".

Wir berühren den "Internet-Modus" und starten das Senden. Das Senden - Paketdatenübertragung kann auf Wi-Fay, Bluetooth oder YUSB durchgeführt werden.

Nachdem das Stern aufgelöst ist, können Sie eine beliebige Verbindung durchführen:

  1. Über Wi-Fi durch das Passwort.
  2. Über Bluetooth, auch über ein gemeinsames Passwort auf zwei Geräten.
  3. Durch das Yusb-Kabel.

Siehe auch:

Warum das Tablet nicht aufgeladen ist

Ist keine Win32-Anwendung, was zu Windows 7 geht

So beheben Sie den Fehler 651, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind

Kevin Ruslanovich.

Kevin Ruslanovich.

Chief Site-Administrator

Stellen Sie einen Fragexperten

Lösen von Problemen mit der Verbindung des Tablets an den PC

27.02.2017.

Lösen von Problemen mit der Verbindung des Tablets an den PC

Mit der Entwicklung der Computertechnologie erscheinen immer mehr neue Geräte, die viele verschiedene Möglichkeiten haben. Benutzer können Daten von einem Gerät mithilfe einer USB-Kabelverbindung von einem Gerät übertragen. Oft gibt es jedoch solche Probleme, dass der Anschluss oder der Draht zu einer Fehlfunktion kommt, und vielleicht ist das Problem in den Treibern beleuchtet. Lösen Sie das Problem mit dem Anschluss des Tablets auf dem Android-System an den Computer, der diesem Artikel hilft.

Es ist erwähnenswert, dass es praktisch spielt, Ihr Gerätemodell spielt, da sie alle auf demselben Prinzip arbeiten, wenn wir über die Geräte sprechen, auf denen das Android-Betriebssystem installiert ist. Zum Beispiel können Apple-Geräte jedoch etwas anders funktionieren, sodass es notwendig ist, um nach anderen Lösungen zu suchen.

Überprüfen Sie die Treiber auf einem Computer

Damit das Tablet ordnungsgemäß von Ihnen auf Ihrem Computer angezeigt wird, sollte es für USB-Treiber stehen. Wenn Sie kein Gerät an Ihren USB-Anschluss anschließen können, werden sie einfach nicht erkannt, dann kann das Problem nur in den Treibern sein. Vielleicht fehlen einfach sie. Dann müssen Sie mehrere Aktionen ausführen.

Laden Sie das Programm herunter, das den erforderlichen Treiber automatisch definiert, z. B. Treiberpackungslösung. Als Nächstes müssen Sie die Treiber aktualisieren und den Computer neu starten. Sie können dies über den Geräte-Manager tun, aber in einigen Fällen funktioniert es nicht. So aktualisieren Sie die Treiber auf diese Weise:

  1. Gehe zu "Anfang" "Schalttafel" .
  2. Artikel auswählen "Gerätemanager" .
  3. USB stick

  4. Jetzt müssen Sie eine Registerkarte finden. "USB-Controller" Und offenbaren es.
  5. USB-Treiber 2.

  6. Wenn die USB-Treiber zuvor nicht installiert waren, sollten Sie nicht so viele Elemente wie im Screenshot haben. Am wahrscheinlichsten ist das Gerät, das die Treiber aktualisieren muss, ein gelbes Dreieck in der Nähe der Inschrift. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Registerkarte und wählen Sie aus "Treiber aktualisieren" .
  7. Jetzt müssen Sie Artikel auswählen "Automatische Suche nach aktualisierten Treibern" , danach beginnen ihre Suche und Ihr Download aus dem Internet.
  8. USB-Treiber 3.

Starten Sie den Computer nach der Installation neu und verbinden Sie das Tablet.

Konfigurieren Sie ein Tablet, um eine Verbindung zu einem Computer herzustellen

Wenn alles mit den Treibern in Ordnung ist, aber das Tablet ist immer noch nicht angeschlossen, dann ist es möglich, den Android Devix selbst falsch zu konfigurieren.

Es ist notwendig, auf die Tatsache zu achten, dass verschiedene Tablets als verschiedene Geräte an einen Computer angeschlossen werden können:

  1. USB-Laufwerk oder USB-Großraum. Es wird empfohlen, diesen Verbindungsparameter auszuwählen, um verschiedene Aktionen zwischen dem Computer und dem Tablet auszuführen. Wenn Sie in diesem Modus arbeiten, können Sie Dateien auf einem Tablet von einem Computer verwalten, freie Arten von Dateien austauschen.
  2. Mediengerät (MPT). Anschließen über diesen Modus können Sie Mediendateien nur auf einem Computer angeben, während vom Computer auf die Steuerung von Dateien auf dem Tablet verboten ist.
  3. Der Kameramodus ist praktisch nicht anders als der vorherige.
  4. Bei einigen Modellen ist auch nur ein Lademodus vorhanden. Wenn dieser Modus angeschlossen ist, werden fast alle Funktionen des Tablets getrennt, um eine schnelle Ladung durchzuführen.

Manchmal kann die Firmware des Tablets so funktionieren, dass das Tablet in einigen Modi nicht mit dem PC verbunden ist, und nur das Laden wird ausgeführt. Überprüfen Sie die Verbindung mit verschiedenen Modi, um dieses Problem zu lösen. Sie können auf diese Weise zwischen den Modi übertragen:

  1. Verbinden Sie das Tablet mit dem Computer.
  2. Tippen Sie mehrmals über den Bildschirm oder öffnen Sie das obere linke Feld, wo das USB-Symbol angezeigt wird. Der Prozess des Öffnens dieser Funktion hängt direkt von Ihrem Gerätemodell und seiner Firmware ab.
  3. Anschluss der Tablette einrichten

  4. Sie zeigen eine Schaltfläche, in der das Tablet jetzt in einem in welchem ​​Modus angeschlossen wird. Sie müssen auf diese Schaltfläche klicken, und es ändert die Einstellungen bereits.
  5. Setzen Sie am besten einen Zecke gegenüber "USB-Großraum" das in einigen Modellen als USB-Laufwerk bezeichnet wird. In diesem Modus erhalten Sie eine vollständige Steuerung über das Gerät. Wenn der Modus jedoch nicht funktioniert, versuchen Sie, auf einen anderen wechseln, dann wieder zurück. Machen Sie verschiedene Manipulationen, um die Verbindung zu überprüfen.

Tablet an pk2 verbinden

Vergessen Sie nicht, die Taste zu drücken "Aktivieren Sie ein USB-Laufwerk . Die Registerkarte mit dieser Taste sollte auf dem Bildschirm angezeigt werden, wenn das Tablet mit dem Computer verbunden ist, wenn alles in Ordnung funktioniert.

Tablet an den PC anschließen

Wir suchen nach den Ursachen der Fehlfunktion der Verbindung und der Lösungen

Wenn nach dem Aktion mit einem Computer und einem Tablet das Gerät immer noch nicht mit dem Computer verbunden ist, ist es wert, die Varianten verschiedener Ausfälle und Fehlern in Betracht zu ziehen.

Das Tablet wird in der Liste der Geräte nicht angezeigt.

Wenn, nachdem Sie an einen Computer angeschlossen wurden, das Tablet aufgeladen ist, aber es gibt kein IHR-Gerät in der Liste der Geräte auf dem PC, dies bedeutet, dass sich das Problem in der Software selbst befindet, die auf dem Tablet installiert ist. Sie können versuchen, dieses Problem teilweise zu lösen. Sie müssen nur das Tablet neu starten, wonach er in der Liste der angeschlossenen Geräte hoch ist und gegebenenfalls weitere Treiber herunterladen und installiert werden.

Eine Liste angeschlossener Geräte

Problem mit Kabel

Das Verbindungsproblem kann häufig damit zusammenhängt, dass das USB-Kabel beschädigt ist. Vielleicht ist es irgendwo verängstigt oder hat bereits einen sehr schlechten Look, mit möglichen Schäden an der Länge des Kabels. Versuchen Sie in diesem Fall das Ersetzen des Kabels auf einen anderen, und schließen Sie das Gerät erneut an.

USB-Kabel

Problem mit einem USB-Computer-Anschluss

Vielleicht ist das Problem, dass der Anschluss auf dem Computer gebrochen wird. Schließen Sie in diesem Fall das Flash-Laufwerk oder ein anderes Gerät an denselben Anschluss an. Wenn es nicht geholfen hat, dann versuchen Sie, das Tablet an einen anderen Stecker anzuschließen. Wenn es keine solche Möglichkeit gibt, wenden Sie sich an das Servicecenter, an dem Sie den USB-Anschluss ersetzt oder ersetzt werden.

USB-Debugging.

In bestimmten Fällen betrifft es einige Modelle, das Verbindungsproblem kann mit der Tatsache zusammenhängen, dass das Debugging auf USB ein- oder ausgeschaltet ist.

Diese Funktion ist erforderlich, um die Leistung einiger Anwendungen und das gesamte Android-System als Ganzes zu überprüfen. Wenden oder aktivieren Sie das Debuggen von USB wie folgt:

  1. Gehe zu "Die Einstellungen" .
  2. Artikel auswählen "Für Entwickler" (In einigen Fällen dieser Artikel "Anwendungen" ).
  3. Debuggen von yusb.

  4. Wenn Sie in einem Punkt debuggt sind "Für Entwickler" Dann müssen Sie zunächst den Modus selbst einschalten, und nach dem Setzen oder Entfernen des Ticks im Gegenteil "USB-Debugging" .

Debuggen für yusb 2

Es lohnt sich, darauf zu achten, dass sich auf verschiedenen Modellen und Firmware des Ortes des Debuggings abweichen. Debug-Standortoptionen:

  1. "Speisekarte" "Die Einstellungen" "Entwicklung" .
  2. "Speisekarte" "Die Einstellungen" "Für Entwickler" .
  3. "Speisekarte" "Die Einstellungen" "Anwendungen" "Für Entwickler" .
  4. "Speisekarte" "Die Einstellungen" "Noch" "Entwicklereinstellungen"

Es gibt noch mehrere Optionen, aber sie sind derzeit im Moment weniger relevant, und es ist ganz einfach, diesen Parameter zu finden.

Andere

Wenn keine der oben genannten Methoden Ihnen hilft, bedeutet dies, dass Sie mehrere Aktionen vornehmen können, die in solchen kritischen Fällen helfen können. Sie können das Tablet in die Werkseinstellungen zurücksenden. Somit werden alle Benutzereinstellungen gelöscht und alle Dateien werden gelöscht. Wenn diese Methode nicht hilft, müssen Sie zur besten Option gehen - das Gerät blinken. Vielleicht haben Sie eine Art Virus erwischt, oder es gab ein systematisches Versagen, das bei der Rückkehr in die Werkseinstellungen nicht gelöst wurde.

Sie können das Tablet auf diese Weise auf die Werkseinstellungen zurücksenden:

  1. Gehe zu "Speisekarte" , und danach "Die Einstellungen" .
  2. Restaurierung und Reset.

  3. Artikel auswählen "Restaurierung und Reset" und drücke "Reset" .
  4. Restaurierung und Reset 2

  5. Bestätigen Sie den Reset.

Wiederherstellung und Reset 3

Nach dem Zurücksetzen des Tablets wird der Tablet neu gestartet, und Sie können es verwenden.

Wenn Sie ein unerfahrener Benutzer sind, versuchen Sie nicht, das Tablet selbst zu blinken, da Sie "Ziegel" erhalten, wenden Sie sich besser an das Servicecenter.

Machen Sie alle Handlungen sehr sorgfältig, es ist besser, jemanden zu bitten, Ihnen zu helfen, wenn Sie solche Geräte nicht verstehen, da Sie es nur noch schlimmer machen können. Versuchen Sie auch nicht, den Draht mit Gewalt in die Anschlüsse einzufügen, da Sie etwas falsch machen, und dies wird fahren.

Sagen Sie Ihren Freunden auf sozialen Netzwerken

Статьи

Добавить комментарий